Architekturbüro Wehnau - Architektur und Baumanagement GmbH

Wettbewerb: Bauen am Phoenixsee „Wohnen am Südufer“

Entwurf: Architekturbüro Wehnau/Matthias Richter Architekten/Andre Heringhaus

Lageplan

Das Haus

Das Haus zeichnet sich durch die auf das Wesentliche reduzierte Formgebung aus. Die klar ablesbare, archetypische Grundform mit den sorgfältig angelegten Öffnungen zeigt im Inneren eine interessante Raumfolge. Nach dem Eintritt in das Gebäude eröffnet sich der Blick in den Hauptwohnbereich sowie über den Luftraum ins Obergeschoss. Nach dem von zwei Seiten belichteten Wohnraum folgen Küche und Arbeitszimmer mit Blick auf den See. Im Obergeschoss finden sich die Schlafzimmer und das Bad, sowie die Galerie, die über den Luftraum an die Wohnfläche im Erdgeschoss angeschlossen ist. Die geradlinige, auf das nötigste reduzierte Gestaltung zeigt sich innen wie aussen. Der Wechsel zwischen Wand und Öffnung bietet vielfältige Ein-und Ausblicke und gibt so jedem Raum einen eigenen Charakter. Die Privatsphäre bleibt gewahrt und dennoch ist aus jedem Raum ein Blick nach draußen, in verschieden Richtungen, möglich. Die einfache klare Form, kombiniert mit den unterschiedlichen Lichtblicken, ist die Stärke des im ersten Moment so einfach anmutenden Hauses.

Die massive Stein/ Beton Fassade verstärkt mit wenigen Kanten und ohne Schnörkel die Form. Eine massive Fassade, mehrschalig mit einem hohen Energiestandard, Kälte- und Wärmespeicherung der Bauteile, verknüpft mit modernster Heizungstechnik, runden diesen Entwurf ab.

3D Schnitt

Grundriss EG

Grundriss OG