Neubau eines vierzügigen Kindergartens in Schwelm für die Sparkasse zu Schwelm.

Der Neubau wird in Holzrahmenbauweise errichtet. Ökologische, nachhaltige Baustoffe, eine energiesparende Heizungsanlage sowie ein modernes Lüftungskonzept rundet das Konzept ab. Die Räume sind alle großzügig belichtet und bieten aus jeder Gruppe heraus den Zugang ins Freie zum rückwärtigen Garten.

Mit dem Aufzug sind auch die Gruppen im 1. OG behindertengerecht erreichbar.

Die Fassade wird aus HPL Platten wetterfest und dauerhaft pflegeleicht erstellt.

Betrieben wird die Einrichtung durch das Deutsche Rote Kreuz Schwelm.